Boost my Business im Jahr 2021: Darauf könnt ihr euch freuen

11. Januar 2021
boost-my-business-2021-1200x457.jpg

Wie ihr bald schon sehen werden, werden unsere Social Media Kanäle in dieser Woche von einem großen Thema beherrscht. Nämlich: Unter welchem welchem Motto soll das Jahr 2021 für dich stehen. Denn unserer Meinung nach ist es super hilfreich eine Intention für sich selbst und das Business zu setzen, die einem über das Jahr hilft sich immer wieder neu auszurichten und zu schauen, ob man noch auf dem richtigen Weg ist.

Und da ist es doch eigentlich auch nur fair, wenn wir auch unser Motto mit euch teilen und, da es so gut dazu passt, euch auch direkt mal einen Einblick geben, was wir im Jahr 2021 so mit Boost my Business geplant haben. Nach dem Lesen kennst du unseren Jahresfokus, unserer größeren Projekte und weißt auch wie du in diesem Jahr mit uns zusammenarbeiten kannst. Also, lass uns loslegen.

Jahresmotto? Braucht man sowas?

Ich glaube ja, dass man auf jeden Fall eine Intention braucht und sich einfach Gedanken machen sollte in welcher Energie man das kommende Jahr gestalten möchtest. Denn nur dann machst du eben auch genau das: Du gestaltest. Aktiv. Und lässt nicht passiv alles auf dich zukommen und reagierst dann, wie es dir gerade in den Sinn kommt. Das hat für mich ganz viel mit Eigenverantwortung und Gestaltung deines Lebens und deines Business‘ zu tun. Wenn du eine klare Intention hast, hilft dir das wie ein innerer Kompass. Du kannst dich regelmäßig immer mal wieder ausrichten und auch in deinen Business-Entscheidungen leiten lassen.

Wie wäre es zum Beispiel das Jahr unter dem Motto „Mut“ zu bestreiten, wenn du größere Veränderungen in diesem Jahr planst vor denen du schon ein wenig Muffensausen hast? Zum Beispiel deinen Angestelltenjob endlich an den Nagel zu hängen oder deine ersten Schritte in die Online-Sichtbarkeit zu machen. Oder soll vielleicht das Thema „Vertrauen“ besonders im Vordergrund bei dir stehen, um Ängste und Perfektionismus im Zaum zu halten? Oder auch „Leichtigkeit“ und eben mal nicht alles super ernst zu nehmen oder den Glaubenssatz „Ich muss hart arbeiten um erfolgreich zu sein“ aufzulösen. Du merkst: Das Motto ist selbstverständlich so individuell wie du selbst und nur du kannst entscheiden, was am besten zur jetzigen Situation und deinem Business passt.

Unser Boost my Business Motto 2021: „Wachstum & Entwicklung“

Ich erzähle dir kurz, warum dieses Motto uns in diesem Jahr begleiten wird.

Und zwar ist es so, dass das letzte Jahr ja unser erstes richtig vollständiges abgeschlossenes Business-Jahr war, in dem wir verständlicherweise noch recht intensiv an unserer Positionierung und deren Bestandteilen, also unseren Wunschkunden, Angeboten und auch dem Pricing, gearbeitet haben. Mittlerweile können wir aber nicht ganz ohne Stolz feststellen, dass wir uns ganz gut positioniert fühlen und haben auch nicht das Gefühl, dass sich an den Kernbestandteilen unserer Positionierung in 2021 noch sehr viel ändern wird.

Deshalb wollen wir nun wachsen und unser Angebot noch viel mehr Gründer*innen und Inhouse Marketern zur Verfügung stellen. Unser Fokus liegt also etwas stärker auf Wachstum und Reichweite als im letzten Jahr. Das bedeutet: Wir konzentrieren uns darauf noch mehr potenzielle Kunden zu erreichen und über die verschiedenen Kanäle auf uns aufmerksam zu machen. Und dafür haben wir auch schon einige konkrete Projekte geplant oder zum Teil auch schon begonnen. Hier ist eine kleine Übersicht für dich:

Unsere Website erstrahlt bald in neuem Glanz und bringt uns über SEO mehr Reichweite

Nachdem wir im letzten Jahr ein Redesign inkl. neuem Logo, Farben und Fotos gemacht haben ist jetzt für uns auch die Website dran, der wir einen neuen Anstrich verpassen. Im Dezember haben wir schon alles in die Wege geleitet, so dass wir im Januar jetzt durchstarten und im Hintergrund mit unserer Entwicklerin an unserer Website arbeiten. Wie ihr euch vorstellen könnt, gibt es hier einiges zu tun – wir sind aber schon mega gespannt auf das Ergebnis und vor allem was ihr davon haltet.

Den Relaunch machen wir natürlich neben den Design-Änderungen insbesondere auch in Hinblick auf SEO. Unsere bisherige Website haben wir ja nur relativ notdürftig zusammengeschustert – mit einen vorgefertigten relativ günstigen WordPress Theme und zahlreichen kostenlosen Plugins, was z.B. die Seite unfassbar langsam gemacht hat. Und da Ladezeit unter vielen anderen auch ein wichtiger Rankingfaktor von Suchmaschinen ist, ist ein Relaunch mehr als überfällig.

Also du siehst: Auch bei den Experten müssen hin und wieder Abstriche gemacht werden, was eine suchmaschinenoptimierte Website angeht. Manchmal aus Zeitgründen, manchmal deshalb, weil man einen guten Programmierer oder Programmiererin braucht, die bzw. der eben auch ein bisschen was kostet. Stress dich also bitte nicht, wenn noch nicht alles perfekt auf deiner Website oder in deinem Marketing insgesamt ist. Es geht uns allen so und ist ein Prozess. Wichtig ist nur, dass du dich Stück für Stück verbesserst. Und das braucht nunmal Zeit und Geduld.

Katja wird zur Autorin und gewinnt Sichtbarkeit

Katja ist Teil eines Buchprojekts von Unternehmer*innen, das im Jahr 2021 veröffentlicht wird und Menschen zum Loslegen und zum Machen inspiriert! Du merkst schon: Genau unser Thema. Schließlich lieben wir es euch ins Handeln zu bringen und euer Online Marketing zunächst einmal selbst in die Hand zu nehmen. Katja wir hier nochmal ihre persönlichen Tipps teilen und sich damit einer tollen Community motivierter Macher anschließen. Wir halten euch hier auf jeden Fall auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten in Katjas erstem Buchprojekt gibt.

We are not alone – Kooperationen helfen uns zu wachsen

Schon im Jahr 2020 haben wir gelernt wie wertvoll es ist ein starkes Netzwerk von Gleichgesinnten zu haben, in dem man sich gegenseitig inspiriert und unterstützt. Und genau das wollen wir nun noch weiter aufbauen. Einmal für unsere eigene Community, die ja auch davon profitiert, wenn wir mal andere Experten zu Wort kommen lassen aber auch für die Communities aus dem Netzwerk, die wir sicher auch mit unserem Wissen bereichern können.

Freut euch jetzt schon einmal auf spannende Podcast-Interviews, Live-Gäste oder auch Online-Workshops, die wir in Kooperation erstellen. Und ihr werdet uns nun auch wieder verstärkt auf Netzwerktreffen sehen können. Diese sind durch Corona aber auch die vielen Kundentermine im letzten Jahr etwas in den Hintergrund getreten und wir möchten sie jetzt wieder etwas stärker aufleben lassen. Vielleicht sehen wir uns dort ja einmal demnächst.

So viel zu unseren Fokusthemen für 2021. Wir sind natürlich auch mega gespannt, wie dein Motto oder deine Pläne für 2021 aussehen. Teile sie super gern in unseren Social Media Kanälen, auf Facebook oder Instagram mit uns.

Nun kommen wir aber noch einmal zum Thema, wie du in 2021 mit uns zusammenarbeiten kannst. Denn auch hier hat sich ja im vergangenen Jahr einiges geändert, weshalb ich dir hier noch einmal eine Übersicht geben möchte:

So kannst du 2021 mit uns arbeiten

1zu1 Coaching für Gründer*innen oder Online-Marketer on the job

Wie du weißt, arbeiten wir mit unseren Kunden normalerweise sehr eng, also im 1zu1-Coaching, um ihnen zu ihrer individuellen Online-Sichtbarkeit mit Leichtigkeit zu verhelfen. Das wird auch weiterhin so bleiben, allerdings wird es wie bisher keine 1-Monatspakete mehr geben, sondern nur 3-Monatspakete, da wir einfach gemerkt haben, dass wir in einem Monat zwar ganz gut einen Kanal abdecken können, wir euch aber lieber einen kompletten Überblick für euer gesamtes Marketing geben wollen. Nur so seid ihr wirklich gut aufgestellt und könnt von da aus allein euren Weg weitergehen.

Das Coaching besteht wöchentlich aus zwei Videocalls und Wochenaufgaben für die du dir etwas Umsetzungszeit nehmen solltest. Darüber hinaus nutzen wir einige Tools aus dem agilen Projektmanagement, die sich bewährt haben und die euch dabei helfen dranzubleiben und möglichst effizient an eurem Marketing zu arbeiten. Außerdem kannst du uns jederzeit per slack erreichen und Fragen stellen, falls es mal irgendwo nicht weitergeht oder noch etwas unklar ist. Denn das wichtigste für uns ist, dass du vorankommst, verinnerlichst und verstehst. Nur so können wir dir und deinem Business helfen maximal erfolgreich zu werden.

Unser 1zu1-Coaching on the Job ist ein etwas neueres Produkt, mit dem auch angestellte Marketing Manager unser Coaching oder Consulting in Anspruch nehmen können. Denn tatsächlich hatten wir dieses Angebot noch zu Beginn des letzten Jahres gar nicht so richtig auf dem Schirm, wurden aber dann im Laufe des Jahres zwei Mal gefragt, ob wir nicht auch Angestellte oder Marketing-Teams in mittelständischen Unternehmen coachen können. Und was soll ich sagen. Wir machen das jetzt schon eine ganze Weile und haben so viel Spaß daran auch ganze Teams weiterzuentwickeln und zu unterstützen, dass dieses neue 1zu1-Coaching-Produkt den Weg in unser Angebot gefunden hat.

Online Marketing Workshops

Hin und wieder braucht man nur kurz eine Auffrischung in einem bestimmten Kanal und kein 3-Monatscoaching. Verstehen wir total und bieten deshalb auch weiterhin Halbtages- oder Ganztagesworkshops an, die sich um die Themen Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (Google Ads, SEA), Social Media Marketing, Email Marketing oder Webanalyse drehen. An den Workshops können natürlich mehrere Personen teilnehmen und sie können entweder online oder live vor Ort stattfinden. Wenn du hier also Bedarf hast, lass uns darüber sprechen!

Onlinekurse & Webinare

Nicht jeder will gleich 1zu1 all-in gehen. Ist ja auch total verständlich. Deshalb bieten wir auch in diesem Jahr kostengünstige Online-Alternativen an.

Zum einen wird es ab dem 15.2. unseren ersten Online-Kurs zum Thema Positionierung geben. Und warum gerade Positionierung? Weil es einfach die Basis ist, die jeder benötigt, der online sichtbar werden möchte. Bist du nämlich nicht klar in deiner Positionierung, kannst du auch nicht klar und authentisch nach außen kommunizieren und Kunden finden! Und somit wird es ziemlich schwer mit der Sichtbarkeit. Und du kennst uns ja. Wir gehen los für Online-Sichtbarkeit mit Leichtigkeit. Und zwar für jeden. Und dafür brauchst du eine gute Basis.

Und diese Basis ist deine Positionierung – sie ist sozusagen dein Fundament für alles, was danach kommt. Es bedeutet nichts anderes als Klarheit über folgende Themen zu haben: Wofür stehst du und was bietest du für wen an.
Klingt jetzt erstmal ganz einfach, oder? Aber ich kann euch sagen, das kann tatsächlich ganz schön tricky sein, wenn es um das eigene Business geht. Und aus diesem Grund und weil unsere Positionierungschallenge im letzten Jahr so erfolgreich lief und wir so viele bei ihrer ersten Positionierung begleiten durften und viele von euch so unglaublich tolle Fortschritte und Transformationen in den fünf Tagen erlebt haben, war klar war: Dieses Thema müssen wir einfach noch weiter ausbauen und im Rahmen eines noch ausführlicheren Onlinekurses mit vielen parktischen Tipps und Workbooks für euch aufbereiten. Hier kannst du dich auch schon dafür anmelden und wenn du das noch im Januar tust, sparst du sogar nochmal ordentlich: Boost my Business Positionierungskurs. Also warte nicht zu lang.

Zum anderen werden wir weiterhin unsere Lunch & Learns anbieten. Das sind unsere 90-minütigen Online-Webinare zu einem ganz speziellen Thema – z.B. zum Erstellen deiner Website, Google Analytics, Google my Business uvm. – in deiner Mittagspause. Allerdings werden wir uns ab März auf nur noch ein Thema pro Monat konzentrieren – nämlich auf das Fokusthema des Monats – und nicht wie bisher auf zwei bis drei Themen. Und es wird von jeder Session nur noch einen Livedurchgang geben. Ist dieser vorbei könnt ihr nur noch die Aufzeichnung kaufen.

Übrigens: Wenn du ein Thema hast, dass du unbedingt bearbeiten möchtest, dann schreib mir doch einfach und wir schauen, ob wir daraus im Laufe des Jahres ein Lunch & Learn machen können!

So das waren nun also unsere Angebote. Die meisten kennst du ja schon aus 2020 und falls du mit uns zusammenarbeiten möchtest, schau dich sehr gern auch auf der Seite Arbeite mit uns um oder buch dir einen kostenlosen und unverbindlichen Strategietermin über calendly.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein unglaublich erfolgreiches neues Business-Jahr. Macht euch sichtbar und findet mehr Kunden online! <3

 

Möchtest du noch mehr kostenlose Tipps und Tricks? Trag dich in den Boost my Business Newsletter ein und sicher dir wertvollen Input für deinen Online Marketing Erfolg – Speziell für GründerInnen und 100% #bullshitfree!

Jennifer Ochainski

Seit über 10 Jahren bin ich nun im Online-Marketing tätig. Mit wechselnden Schwerpunkten in SEO, SEA, Affiliate, Display, Social Media, E-Mail, Amazon etc. was mir breites Expertenwissen eingebracht hat, welches ich liebend gern mit euch in unserem Blog und wöchentlichen Newsletter teile. ♥