Startseite > Blog > Wir sind wieder da – Mit ganz viel Inner Sparkle und einem zauberhaftem neuen Programm für dich!

Wir sind wieder da – Mit ganz viel Inner Sparkle und einem zauberhaftem neuen Programm für dich!

Wir sind wieder da - Mit ganz viel Inner Sparkle und einem zauberhaftem neuen Programm für dich!

Keine Lust zu lesen? Höre diesen Blogbeitrag als Podcast!

Jaaa, wir leben noch und heute gibt es nach einer ziemlich langen Pause auch wieder einen brandneuen Blogbeitrag und eine neue Podcast-Episode für dich, in denen ich dich ein bisschen mit auf die Reise nehmen will, was bei uns in den letzten Tagen, Wochen und ja auch Monaten so passiert ist. 

Denn ich könnte mir gut vorstellen, dass du wie immer auch den ein oder anderen Impuls für dich und die Herzensbusiness mitnehmen kannst.

Lass uns also loslegen.

Ihr Lieben, ich habe es ja schon im Intro gesagt: Es war ziemlich lang still hier. Und entschuldigt erst einmal, dass wir uns damals nicht so richtig verabschiedet haben, aber tatsächlich war eine soooo lange Pause gar nicht geplant. 

Ehrlich gesagt, haben wir mal wieder gar nichts geplant. 

Denn du kennst uns ja, wir gehen vor allem auch in unserem Marketing und unserer Kommunikation gern mit unserem Flow und nehmen demzufolge auch keine Podcast-Episoden auf, nur weil wir das Gefühl haben, wir müssten das jetzt mal wieder tun. Oder weil es der Contentplan gerade sagt – tatsächlich haben wir schon länger nicht mehr mit Contentplänen gearbeitet auch wenn das früher mal ganz gut für uns funktioniert hat – aber das ist ein anderes Thema, das wir im Detail mit euch in unserem brandneuen Programm Dein Marketing im Flow besprechen werden, aber dazu an anderer Stelle in Zukunft noch einmal mehr.

Was ich dir nämlich eigentlich an dieser Stelle erst einmal sagen möchte ist: Du darfst dich entspannen. Auch wenn du mal eine ungeplante 2-monatige Blog- und Podcast-Pause machst – obwohl du sonst vielleicht wöchentlich etwas veröffentlicht hast, tut sich – oh Wunder – nicht plötzlich ein riesiges schwarzes Loch auf und du versinkst darin. 

Es hat weder unsere Kunden noch unsere Umsätze tangiert – also alles gut. Denk einfach dran, wenn du gerade mal das starke Bedürfnis nach Podcast-Pausen, Social-Media-Pause oder was auch immer hast. 

Manchmal ist nämlich gerade dieser Rückzug ganz, ganz magisch, weil er dir erlaubt, mal aus dem Alltag auszusteigen und Raum für andere Dinge zu machen. 

Check vorher am besten nur kurz für dich, ob du die Pause brauchst, weil du merkst, dass sich da gerade ein paar Veränderungen anbahnen, die etwas Raum brauchen oder ob es eigentlich eher eine Vermeidungsstrategie ist, weil irgendwas in deinen Business, Angeboten oder in deinem Marketing gerade einfach nicht stimmig ist. 

Und schau auch direkt, ob du sehr regelmäßig Pausen brauchst. Auch das ist manchmal ein Zeichen dafür, dass es an irgendeiner Stelle noch Potenzial gibt, dein Business und Marketing noch besser auf dich und deine Energie abzustimmen.

Sei da also wie immer achtsam mit dir und deinen Beweggründen und entscheide dann, was sich gerade wirklich richtig für dich anfühlt.

Also bei uns zumindest hat es sich total richtig angefühlt, den Podcast und Blog erst einmal zu pausieren und auch auf Social etwas runterzufahren in den letzten 2 Monaten, wodurch bei uns auch tatsächlich ein ziemlich toller Prozess angestoßen wurde, der eben seine Zeit und seinen Raum brauchte.

Und was dabei super spannend war und was du vielleicht auch kennst, was, dass während des Prozesses immer mal wieder der Gedanke vorbeikam: “Ist das jetzt ok, sich so viel Zeit zu nehmen, nicht aktiv in die Programm-Promo und ins Verkaufen zu gehen?”

Da war also immer mal wieder dieses Gefühl von „man müsste doch eigentlich mehr machen“. 

Und dieses Gefühl kann man ja in der Jahreswechselzeit ganz gut verkraften. Da machen ja fast alle eine Pause und wir hatten auch unsere zauberhafte Rauhnachtsbegleitung in dieser Zeit, die wir natürlich auch selbst mitgemacht haben. Bedeutet: Im Dezember kommt man sich generell noch nicht ganz so freaky vor, wenn man sich mal bewusst für eine Weile rausnimmt und nicht so viel über die üblichen Kanäle kommuniziert. 

Den Prozess aber dann noch den ganzen Januar durchzuziehen, wo so ziemlich alle in unserer Businessbubble komplett ausrasten und am besten schon in der ersten Januar Woche ihre Jahresziele und guten Vorsätze erfüllen wollten, das war schon ein bisschen verrückt. 

Da kam dann sogar bei uns öfter mal die Gedanken „oh Gott warum sind wir nicht schneller? Warum sind wir immer noch nicht ready unsere ersten Programme des Jahres zu launchen? Warum dauert das so lange? Müssten wir nicht mit ausrasten?” vorbei.

Und natürlich wussten wir „Nein. Es ist alles gut. Wir sind gerade in einem ziemlich coolen Prozess, der einfach noch nicht ganz abgeschlossen ist und wir nehmen uns hier auch ganz bewusst die Zeit.“

Also atmen, im Vertrauen sein, dass alles gut und richtig ist und weitermachen.

Warum erzähle ich dir alles?

Damit du einfach weißt, dass es normal ist, sich immer mal wieder unsicher zu fühlen, wenn man seinen eigenen Gefühlen, der Intuition und der eigenen Freude folgt. 

Es ist normal, sich unsicher zu fühlen, wenn man Dinge im Business und Marketing nicht so macht, wie die meisten anderen. 

Es ist einfach normal, dass der Verstand immer mal wieder kurz durchdreht, wenn unser Bauch die Entscheidungen trifft.

Aber Fakt ist, dein Bauch trifft IMMER die besseren Entscheidungen. Und du darfst einfach fein mit diesen kurzen Durchdreh-Momenten sein.

Denn ehrlich gesagt: Ich weiß nicht, ob irgendwann mal der Punkt kommt, an dem das nicht mehr der Fall ist. Bei uns kam er jetzt noch nicht. Also warte nicht, bis diese innere Stimme weg ist, die dir die ganze Zeit erzählt, dass du es vielleicht doch lieber wie die Anderen machen solltest. Vielleicht kommt der Punkt nicht.

Eigentlich ist das auch nicht so wichtig, solange du diese Momente aushältst und dann trotzdem das machst, was DU für richtig hältst.

Ich glaube, das ist am Ende eher das Ziel, als völlig ohne Zweifel zu sein.

Du findest einfach heraus, wie dein Weg bzw, dein nächster Schritt aussieht und dann gehst du ihn. 

Immer deinem Herzen, deiner Intuition, deiner Freude, deinem Inneren Sparkle nach. Und dann kann es einfach nur gut werden.

Und wo ich gerade von deinem Inner Sparkle spreche, habe ich eigentlich die perfekte Überleitung zu unserem neuen zauberhaften Programm Find your Inner Sparkle

Denn vor allem im letzten Jahr haben wir von soooo vielen von euch den Satz gehört: “Ich würde mich ja auch so gern selbstständig machen, aber ich weiß nicht mit was oder was ich tatsächlich anbieten kann.” 

Oder es kamen zauberhafte Unternehmerinnen auf uns zu, die an dem selben Punkt standen, wie wir vor etwas über einem Jahr: Das Business läuft schon ziemlich gut aber da ist einfach dieses leise Gefühl von „das ist es noch nicht“, aber man weiß einfach nicht, was man stattdessen machen bzw. anbieten soll.

Das war ja bei uns damals genauso. Wir wissen: Einfach nur Online-Marketing-Coachings und Workshops zu geben ist zwar cool, weil erfolgreich, aber es lässt uns halt nicht so recht sparklen. 

Aber wir hatten erstmal keine Ahnung, was wir stattdessen machen wollten.

Also sind wir auf die Suche nach unserem Innen Sparkle gegangen und heute wissen wir: Online-Marketing hat einfach etwas zu kurz gegriffen. Wir konnten zwar Menschen dabei helfen, ihr Business erfolgreicher zu machen. Wir haben aber auch ganz oft bemerkt, dass in vielen dieser Unternehmen eigentlich ganz viel Druck vorherrschte und ein Hamsterrad kreiert wurde, das einen fast noch mehr einschränkt als jeder Angestelltenjob. 

Wir wollten also gern tiefgreifendere Veränderungen und Transformationen begleiten. Am Business und Marketing selbst, aber vor allem auch am Leben unserer wundervollen Kund:innen. Denn was nützt dir ein erfolgreiches Business, wenn dafür alle anderen Lebensbereiche darunter leiden? 

Unser Ziel ist es also heute, dass alle dir wichtigen Lebensbereiche so erfüllt wie möglich sind. Und dazu gehört einfach auch, dein Business ein bisschen anders zu denken, als viele anderen. 

Und genau da setzen wir mittlerweile auch komplett mit all unseren Programmen an. Da gehen wir jetzt wirklich überall in die Tiefe und oberflächliche Online-Marketing-Best-Practices wirst du bei uns einfach nicht mehr finden – auch wenn sie für manche nach wie vor funktionieren. Ist halt nicht mehr unser Weg.

So viel zu unserem Sparkle. Und bei uns hat sich einfach alles verändert, seitdem wir den für uns gefunden haben.

Denn hast du wirklich gefunden, für was du heute, hier und jetzt losgehen willst, wirst du einfach an jedem Tag voll motiviert und mit Freude dafür vorangehen. Du wirst ohne große Mühe die verrücktesten Ziele erreichen und die größten Erfolge feiern.

Du wirst in schwierigen Situationen alle Hürden überwinden und Herausforderungen besser bestehen können.

Denn wenn du gefunden hast, was du liebst und was du wirklich tun willst – also deinen Inner Sparkle – macht es dir nicht mehr viel aus, dass da halt manchmal nervige Aufgaben wie Buchhaltung oder whatever dazu gehören. Und dass du die ohne viel Gejammer auch easy gemanaged kriegst, weil es einfach sein muss, wenn du deinen Sparkle dann auch tatsächlich in die Welt bringen willst. Und dann hast du diese Selbstmitleidsschleife einfach nicht, bei der du dann lieber Netflix gucken gehst, als für deine Herzensmission loszugehen. Wird nicht passieren. 

Das ist das eine. Es wird einfach alles insofern einfacher, als dass du weißt warum du es tust und dass es schon allein dadurch müheloser wird. Du bist einfach innerlich komplett auf deinen Herzensweg ausgerichtet und nicht im Widerstand.

Das andere ist: Sobald du dem Weg deines Herzens, deiner Seele, wie auch immer du es nennen willst, folgst, wirst du sehr wahrscheinlich früher oder später auch das Gefühl haben, einen wirklichen Unterschied zu machen mit deinem Sein. Und dadurch wiederum erfüllter und glücklicher durch dein Leben gehen.

Davon sind wir fest überzeugt. 

Und weil es bei uns eben genauso war und weil wir eben auch noch wissen, wie rastlos, unzufrieden und ungeduldig wir vorher waren, ist Find your Inner Sparkle auch ein solches Herzensprogramm für uns. Weil dieses Finden unseres Innen Sparkles einfach alles verändert hat. 

Und wenn du magst, hör gern auch mal in eine unserer Podcast-Episoden von vor 2 Jahren oder so rein. Du wirst einfach auch hören, dass wir jetzt ganz anders spareklen und unsere Energie ganz anders ist, was übrigens auch im Marketing magnetisch ist. 

Wir haben in Find your Inner Sparkle die kraftvollsten Coaching-Übungen, vertiefende Meditationen und vieles mehr aufgenommen, was auch dich wieder mit dir, deiner Herzensstimme und deiner inneren Weisheit verbinden wird. 

Katja wird außerdem eine wunderschöne herzöffnende Kakaozeremonie anleiten, die dich dabei unterstützt auf einer noch tieferen Ebene bei dir anzukommen. 

Es wird ein physisches Überraschungspaket geben, das wir dir nach Hause schicken. 

Ach es wird einfach so, so toll werden.

Der Preis ist auch absichtlich so gestaltet, dass ihn sich JEDE von euch easy möglich machen kann und in der allerersten Runde profitierst du natürlich auch noch von Live-Zoom-Calls mit uns, in denen du uns deine Fragen stellen kannst.

It’s gonna be magic.
As always.

Und wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn du mit uns auf die Suche nach deinem Inner Sparkle machst. Es lohnt sich so sehr und ich bin sicher, das Programm hat auch die Macht, dein Leben noch einmal ein ganzes Stück großartiger, erfüllter und glücklicher zu machen.

In diesem Sinne go and let your light shine. 

Es kann nur gut werden.

Impulse, Motivation & Insider-News für den Erfolg deines Herzensbusiness'?

Kannst du dir hier kostenlos in dein Email-Postfach liefern lassen!

Nach oben scrollen