Startseite > Blog > So findest du zielsicher deine Online-Marketing-Strategie

So findest du zielsicher deine Online-Marketing-Strategie

So findest du zielsicher deine Online-Marketing-Strategie

Keine Lust zu lesen?
Höre dir hier unsere Podcast-Episode zum Thema an:

Hast du sie schon gefunden? 

Deine ganz eigene Online-Marketing-Strategie? 

Oder versuchst du noch, die Erfolgsstrategien Anderer zu kopieren?

Ok, diese Fragen sind etwas gemein. Denn tatsächlich sind die Grenzen hier ziemlich fließend und manchmal können wir gar nicht mehr so genau rekonstruieren, warum wir denn nun machen, was wir so den ganzen Tag machen und was davon aus uns herauskommt und was wir nur machen, weil “man es eben so macht”. 

Haben wir unseren Instagram-Account, weil wir es lieben dort mit unseren Wunschkund:innen in Kontakt zu kommen oder weil wir glauben, dass an Instagram für erfolgreiches Online-Marketing kein Weg vorbei führt und man es einfach machen muss?

Und auch hier werden viele mit “ein bisschen von beidem” antworten. 

Also, wie findest du denn nun heraus, ob du deine Kund:innen schon ganz in deiner Energie findest, oder eben nicht?

Am besten indem du einmal ehrlich in dich hinein spürst und dich fragst, ob sich deine Kundengewinnung leicht und im Fluss anfühlt oder ob sie dich nervt, du sie am liebsten komplett an Agenturen oder eine virtuelle Assistenz abgeben wollen würdest. 

Eine gute Frage ist manchmal auch, wie sich die Contenterstellung für deine Kanäle – als z.B. das Schreiben von Blogbeiträgen, Emails, Social Posts bzw. das Aufnehmen von Ton- oder Videoaufnahmen – für dich anfühlt. Fällt es dir leicht und sprudelt es nur so aus dir heraus oder musst du dich fast schon zwingen, Woche für Woche Inhalte zu erstellen?

Und auch wenn es natürlich immer Phasen gibt, in denen uns Dinge wie Contenterstellung mal leichter und mal schwerer fallen, wirst du – nachdem du diese Fragen ganz ehrlich für dich beantwortet hast – wissen, ob du mit deiner Strategie schon auf einem für dich richtigen Weg bist.

Du hast schon deine ganz eigene Online-Marketing-Strategie, die zu dir passt?

Wenn das so ist, ist das schon einmal ganz großartig und du kannst im Prinzip direkt loslegen, in die Umsetzung gehen und deine Kund:innen über deine individuellen Kanäle in deinen Bann ziehen. 

Denn all das wird dir viel leichter fallen, wenn du dich aus dir heraus für deine Kanäle und Kommunikationsstrategie entschieden hast. Auch wenn du dir natürlich Support für die Umsetzung, inklusive klassischer Schritt-für-Schritt-Anleitungen und funktionierender Erfolgsstrategien holen kannst, um noch schneller in die Umsetzung zu kommen und erfolgreich zu werden. 

Achte nur darauf, dass – bei allen Erfolgsstrategien und Best-Practice-Empfehlungen – auch die Umsetzung und Gestaltung in deinen Kanälen ganz in deiner Energie und nach deinen Regeln gestaltet werden darf (lies hierzu auch gern den Artikel Wie du trotz Erfolgsrezepten und Best-Practices deinen eigenen Online-Marketing-Weg findest). 

In den Umsetzungsphasen unserer Online-Marketing-Programme legen wir zum Beispiel auch immer ganz besonders viel Wert darauf, dir verschiedene Optionen von Erfolgsstrategien mit auf den Weg zu geben, damit du ganz bewusst deinen eigenen Weg finden und gehen kannst.

Du hast noch nicht deine ganz eigene Online-Marketing-Strategie gefunden?

Hast du eher das Gefühl, deine Strategie noch nicht so richtig gefunden zu haben? Auch das ist ganz normal. Tendieren wir doch alle so häufig dazu, die Strategien Anderer zu kopieren, gerade wenn es ein Thema ist, mit dem wir uns noch nicht so ausführlich beschäftigt haben. 

In diesem Fall empfehlen wir dir, noch einmal einen Schritt zurückzugehen und erst einmal auszublenden, was du gerade schon machst. Schnapp dir stattdessen doch einfach einmal einen Zettel und Stift und notiere alle Möglichkeiten, die dir einfallen, um Kund:innen zu finden. 

Höchstwahrscheinlich werden dir Maßnahmen einfallen, die sich in diese Kanäle einteilen lassen:

  • Deine Website bzw. deine für Suchmaschinen – wie Google & Co. – optimierte Website
  • Social-Media-Marketing (z.B. Facebook, Instagram, TikTok, Twitter, LinkedIn, YouTube etc…)
  • Email-Marketing
  • Bezahlte Anzeigen in Suchmaschinen (Google Ads) oder in Sozialen Netzwerken
  • Kooperationen und Affiliate-Marketing
  • Netzwerken und Events

Und dann machst du deine Hausaufgaben insofern, als dass du herausfindest wie genau all diese Kanäle tatsächlich funktionieren, was es braucht, um darüber Kund:innen zu finden und worauf du dich einstellen solltest, wenn du dort erfolgreich präsent sein möchtest.

Du machst also einen kleinen Deepdive in all diese Möglichkeiten der Kundengewinnung. Aber ohne dich in den Details zu verlieren. Das Ziel ist erst einmal einfach nur herauszufinden, was es für dich bedeutet, darüber Kund:innen anzuziehen und wie viel Invest von deiner Seite dafür notwendig wäre – sei es energetisch, zeitlich oder finanziell.

Und dann passiert in der Regel etwas ganz Magisches. Du wirst nämlich ganz automatisch wissen, auf welchen Wegen du künftig deine Kund:innen finden willst. Du wirst merken, bei welchen Kanälen es in dir kribbelt und du am liebsten sofort loslegen willst und bei welchen Kanälen sich alles in dir zusammenzieht und du in eine Abwehrhaltung gehst. 

Und plötzlich zeigt sich deine ganz eigene Strategie. Denn du weißt ganz intuitiv, wie du Kund:innen für dein Herzensbusiness anziehen willst und wie nicht, wenn du erst einmal weißt, welche Möglichkeiten du hast und was diese Möglichkeiten ganz konkret bedeuten.

Ist diese Strategie dann für immer in Stein gemeißelt? 

Wahrscheinlich nicht. 

Wir entwickeln uns schließlich und mit uns entwickelt sich auch immer unser Herzensbusiness und die Art und Weise, wie wir Marketing machen und unsere Kund:innen finden. Und nur weil du gerade richtig Lust darauf hast, deine Herzensbotschaft mit einem Podcast in die Welt zu tragen, muss das in einigen Jahren nicht immer noch so sein. Und auch das ist total ok. 

Wichtig ist erst einmal nur, dass du für den Moment eine Strategie hast, auf die du richtig Lust hast und mit der du in deiner Energie loslegen kannst Kund:innen anzuziehen. Und das allein ist ein kompletter Gamechanger für dich und dein Business. Einfach weil du aus der „ich muss das machen, um Kund:innen zu finden“ Energie in eine „ich liebe es, genauso meine Kund:innen zu finden“ Energie kommst. Und diese Energie ist so viel weniger von Stress und Druck geprägt, dass deine Kund:innen das einfach spüren werden und du mehr und mehr fast schon automatisch anziehen wirst.

Klingt doch großartig, oder?

Also worauf wartest du? Je schneller du deine ganz eigene Strategie findest, umso schneller findest du Kund:innen mit Leichtigkeit und in deiner Energie für dein Herzensbusiness.

Und wenn du dir Unterstützung von Online-Marketing-Expertinnen und Next-Level-Business-Mentorinnen wünschst, erfährst du hier generell, wie du mit uns genau daran arbeiten kannst. Und natürlich solltest du einen genaueren Blick auf unser Programm Dein Marketing im Flow werfen. 😉 

Impulse, Motivation & Insider-News für den Erfolg deines Herzensbusiness'?

Kannst du dir hier kostenlos in dein Email-Postfach liefern lassen!

Nach oben scrollen